Die 7 Vorteile von Matcha, die Ihnen helfen, die beste Version von sich selbst zu werden

Die 7 Vorteile von Matcha, die Ihnen helfen, die beste Version von sich selbst zu werden

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Matcha der neueste Trend ist, dann sollten Sie wissen, dass er in Japan schon seit Jahrhunderten gefeiert wird. Jahrhundert zurück, als buddhistische Mönche von ihrer Reise nach China mehrere Teesamen, Blätter und Pflanzen, darunter die Camellia Sinensis, mitbrachten.

Seitdem ist die Teezeremonie zu einer der Säulen der japanischen Tradition geworden. 

Im Laufe der Jahrhunderte erreichte Matcha schließlich auch die westlichen Länder, wo dieser Tee seine Beliebtheit nicht nur seiner Geschichte, sondern auch seinen zahlreichen gesundheitsfördernden Eigenschaften verdankt. 

 

 

Matcha wird als edles Produkt betrachtet und erfordert vom Moment des Anbaus an besondere Aufmerksamkeit und Fachwissen.

Matcha ist für seine gesundheitlichen Auswirkungen bekannt und seine Vorteile stehen in direktem Zusammenhang mit seiner Qualität: Ein Matcha von ausgezeichneter Qualität liefert Ihnen die besten Nährstoffe, d. h. Antioxidantien, L-Theanin, Proteine, Koffein und Chlorophyll. 

Für regelmäßige Matcha-Trinker ist dieser Nährstoffcocktail eine wertvolle Energiequelle, aber nicht nur das! 


Was ist Matcha und warum ist es gesund? 


Wenn Sie grünen Tee trinken, wird es Sie vielleicht überraschen zu erfahren, dass Matcha aus derselben Pflanze hergestellt wird. Im Gegensatz zu herkömmlichem Tee werden für die Herstellung von Matcha die besten geernteten Blätter ausgewählt und vollständig verwendet. 

Sie werden getrocknet und dann mit Hilfe von Granitsteinen zu Pulver gemahlen, wodurch Matcha bis zu zehnmal mehr Nährstoffe enthält als herkömmlicher Tee. 


Um Ihnen die Wirkung von Matcha näher zu bringen, haben wir eine kurze Zusammenfassung erstellt, die die Rolle der einzelnen Nährstoffe erläutert: 

  • Catechine, starke Antioxidantien, die Zellschäden vorbeugen und den Stoffwechsel anregen,  
  • L-Theanin, eine Aminosäure, die zur Stärkung der kognitiven Funktionen beiträgt und ein Gefühl des Wohlbefindens hervorruft, 
  • Koffein, ein Stimulans des zentralen Nervensystems, das die Konzentrationsfähigkeit steigert, 
  • Proteine, die viele Prozesse im Körper regulieren und dazu beitragen, die Haut gesünder zu machen, die Muskeln zu stärken, die Stimmung zu verbessern und den Tag über kontinuierlich Energie zu liefern, 
  • Chlorophyll, ein grünes Pigment, das den Blättern ihre Farbe verleiht und als natürliches Entgiftungsmittel fungiert, indem es sowohl Giftstoffe als auch Schwermetalle aus dem Körper entfernt. 

 

 

Der Konsum von Matcha gibt denjenigen, die ihn in ihre tägliche Routine integrieren, das Gefühl, genug Energie zu haben, um Berge zu versetzen, und die nötige Ruhe, um durch unruhige Gewässer zu navigieren.  

Um das Versprechen eines edlen Produkts zu erfüllen, haben wir bei Matcha Botanicals uns dazu verpflichtet, Ihnen die beste Qualität zu bieten. Aus diesem Grund arbeiten wir mit in Kyoto ansässigen Produzenten zusammen für die der Anbau von Matcha kein Geheimnis mehr ist. So versprechen wir unseren Kunden einen Tee mit einzigartigem Geschmack und ein authentisches Erlebnis.

Wenn Sie mehr über die positiven Auswirkungen auf Ihre Gesundheit erfahren möchten, geht es gleich weiter unten weiter. 


Superfoods, sagt Ihnen das etwas? 


Sie wären überrascht, wenn Sie wüssten, wie viele Nährstoffe, Vitamine und Mineralien Matcha enthält. 

Matcha enthält 306 mg Protein, 272 mg Aminosäuren, 50 mg Lipide, 27 mg Kalium, 2,3 mg Magnesium, 4,2 mg Kalzium, 0,062 mg Zink, 3,5 mg Phosphor und 0,17 mg Eisen pro 1 g, was einem halben Teelöffel entspricht. 

 

 

Ist das nicht beeindruckend? Und das ist noch nicht alles: Wenn Sie Ihren Vitaminhaushalt auffüllen wollen, enthält Matcha die Vitamine A, B1, B2, B6, C, E und K, allesamt starke Antioxidantien. 

Möchten Sie mehr davon? Dann sollten Sie wissen, dass 1 g Matcha-Pulver mehr als 50 % der täglichen Dosis an Carotin enthält, dem Provitamin A, das für ein gesundes Immunsystem und eine gute Sehkraft sorgt. 

Von nun an werden Sie wissen, dass Sie sich mit einer guten Tasse Matcha verwöhnen können, ohne Ihre körperliche oder geistige Gesundheit zu vernachlässigen. Ist das nicht toll? 


Matcha konsumieren oder die Kunst, Ihren Körper von Giftstoffen zu befreien 


Antioxidantien sind beliebt, und das aus gutem Grund: Sie schützen Ihren Körper vor Giftstoffen und Schwermetallen. Matcha enthält eines der stärksten Antioxidantien, nämlich die Katechine. Indem sie freie Radikale angreifen, verhindern sie den Oxidationsprozess und damit den Abbau Ihrer gesunden Zellen. 

Neben diesen Catechinen weist Matcha auch eine hohe Konzentration an Epigallocatechingallat oder EGCF auf, einem der stärksten Antioxidantien, das die DNA-Stränge vor Schäden durch Giftstoffe bewahrt. Im Durchschnitt sind 17,5 mg pro Gramm Matcha enthalten, im Vergleich zu 0,05 mg in herkömmlichem Grüntee. 

Jeder Schluck, den Sie trinken, hilft also dabei, Ihren Körper zu entgiften und die Gesundheit Ihrer Zellen zu erhalten. Was könnte besser sein? 

 

Matcha ist Ihr bester Verbündeter für eine strahlende Haut

Dank seiner hohen Konzentration an Antioxidantien bringt Matcha bei täglichem Verzehr die Ausstrahlung und Schönheit Ihrer Haut zum Vorschein. So wie sie die Zellen der Organe schützen, schützen die Catechine und EGCG auch die Hautzellen. Wie Sie sehen, sind diese beiden Antioxidantien in Matcha die ideale Kombination. 

Sie dachten, das wäre alles? Aber nein! Matcha hat auch entzündungshemmende Eigenschaften. Wenn Sie anfällig für Akne oder Rosacea sind, können Sie Matcha als Gesichtsmaske und/oder -reiniger verwenden. Sie werden sehen, dass sich die Ergebnisse sehen lassen können. Matcha enthält starke Tannine, die fettiger Haut helfen, die Talgproduktion zu regulieren. 

 

 

Matcha hilft Ihnen bei der Regulierung des schlechten Cholesterinspiegels 

Wenn Sie unter einem hohen Cholesterinspiegel leiden, wissen Sie, wie wichtig es ist, Ihre Ernährung anzupassen. Matcha trägt dazu bei, den LDL-Spiegel zu senken, der aufgrund seiner Fähigkeit, die Wände der Blutgefäße zu verstopfen, auch als schlechtes Cholesterin bezeichnet wird. 

Matcha senkt zwar den LDL-Spiegel, scheint aber keinen Einfluss auf den HDL-Spiegel zu haben, d. h. auf den Spiegel des guten Cholesterins im Blut. 

Eine 100%ige Gewinnwette !

 

Eine doppelte Wirkung antioxidativ und entzündungshemmend, der heilige Gral

 

Erinnern Sie sich, wir haben Ihnen vorhin gesagt, dass eine Tasse Matcha etwa zehnmal mehr Antioxidantien enthält als eine Tasse herkömmlicher grüner Tee. 

Wir finden mehr als 1300 Einheiten/g ORAC, mit anderen Worten eine phänomenale Fähigkeit, Sauerstoffradikale zu absorbieren. Das entspricht beispielsweise dem 125-fachen des Antioxidantiengehalts von Spinat, einem Nahrungsmittel, dessen Vorteile bereits vielfach gelobt werden. 

In Verbindung mit der Fähigkeit, Sauerstoffradikale zu absorbieren, kann der hohe EGCG-Gehalt Risikofaktoren für die Entwicklung chronischer Krankheiten bekämpfen.  

 

Das Geheimnis, um die Leistungsfähigkeit Ihres Gehirns zu steigern 


Wir alle erleben im Laufe des Tages immer wieder kleine Momente geistiger und körperlicher Erschöpfung. Die meisten Menschen greifen dann reflexartig zu Kaffee, um die Müdigkeit zu überwinden und neue Energie zu tanken. 

Nach Jahren des massiven Kaffeekonsums stellen viele jedoch fest, dass dieses Getränk zu Nervosität führt und eine gute Konzentration verhindert. 

Außerdem lässt das Gefühl, neue Energie zu gewinnen, schnell nach. 

In vielerlei Hinsicht erweist sich Matcha als hervorragende Alternative zu Kaffee. Matcha ist eine Energiequelle, deren Wirkung über einen längeren Zeitraum anhält, ohne ein Gefühl der Nervosität hervorzurufen. 

Dies ist vor allem auf die hohe Konzentration von Polyphenolen, Aminosäuren und L-Theanin im Matcha zurückzuführen. 

Zusammen mit dem geringen Koffeingehalt stimuliert diese Kombination die Alpha-Gehirnwellen. Diese Reaktion gibt Ihnen somit das Gefühl, wacher zu sein und das, was Sie tun, über einen längeren Zeitraum hinweg besser zu beherrschen. 

Wenn Sie Ihre Produktivität steigern und sich während des Tages energiegeladener fühlen möchten, ist Matcha genau das Richtige für Sie. 

 

Bringen Sie Ihren Stoffwechsel in Schwung! 


Wenn es darum geht, Gewicht zu verlieren, reagiert jeder Körper sehr unterschiedlich. Sie haben es wahrscheinlich schon gehört, aber alles dreht sich um den Stoffwechsel. Keine Sorge, es gibt Wege, ihn anzukurbeln, und Matcha könnte der Schlüssel dazu sein, Ihre Ziele zu erreichen!

Erinnern Sie sich an Catechine? Sie sind es, die bei sportlicher Betätigung die Geschwindigkeit erhöhen, mit der Ihr Körper Kalorien verbrennt. 

Und um zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen, sollten Sie wissen, dass Matcha, wenn er nach dem Sport getrunken wird, die Erholung der Muskeln fördert. 

Er ist also Ihr bester Verbündeter für eine gesunde Gewichtsabnahme. 

Da bleibt nichts anderes übrig als zu! 


Zu guter Letzt, 


Sie kennen nun alle Geheimnisse des Matcha! Wenn Sie einmal diesen Tee probiert haben, der einen einzigartigen Geschmack mit gesundheitlichen Vorteilen verbindet, werden Sie nicht mehr darauf verzichten wollen. 


Wir laden Sie ein, unseren Online-Shop https://matchabotanicals.de zu besuchen, um sich selbst ein Bild zu machen. Sie können uns auch in unseren sozialen Netzwerken besuchen, wenn Sie mehr erfahren möchten oder auf der Suche nach originellen und köstlichen Rezepten sind. 


Liquid error (sections/blog-article-template.liquid line 1401): Could not find asset snippets/page-blocks-schema.liquid